slogan
LigaLogo

NBBL: SG Ludwigsburg/Tübingen verliert auswärts – Entscheidung in Spiel 3 am Sonntag, 16 Uhr, in Ludwigsburg!

25.04.2009 Die SG Ludwigsburg/Tübingen musste am Freitagabend in der Playdown-Serie gegen das Junior Team Kurpfalz eine Niederlage einstecken. Die Serie steht somit 1:1 und es kommt am Sonntag um 16.00 Uhr in der Rundsporthalle zum echten Showdown um den Erhalt der Lizenz für die kommende Saison.

Die SG Ludwigsburg/Tübingen musste am Freitagabend in der Playdown-Serie gegen das Junior Team Kurpfalz eine Niederlage einstecken. Die Serie steht somit 1:1 und es kommt am Sonntag um 16.00 Uhr in der Rundsporthalle zum echten Showdown um den Erhalt der Lizenz für die kommende Saison.

Die Jungs von Trainer Ross Jorgusen erwischten den besseren Start und dominierten das erste Viertel mit 17:11. Doch im zweiten Viertel gelang es den Kurpfälzern, durch höhere Intensität in der Verteidigung und ein gutes Fast-Break-Spiel bis zur Halbzeit eine 42:32-Führung herauszuspielen. Bis auf 45:41 kämpfte sich die SG Ludwigsburg/Tübingen heran, doch die Kurpfälzer hielten dagegen und zogen zunächst wieder auf 57:49 davon. Doch die Jorgusen-Truppe hatte nun ihren Rhythmus gefungen und kam Punkt um Punkt heran. Beim 61:62 ging die SG LB/Tü gar in Führung. 120 Zuschauer erlebten eine dramatische Schlussphase, und das Junior Team Kurpfalz führte vor dem letzten Angriff des Spiels 69:66. Besnik Bekteshi setzte 1,1 Sekunden vor Ende zum Dreier an, doch der Ball wollte nicht durch Netz gehen. Grenzenloser Jubel auf der Seite der Kurpfälzer, Enttäuschung und der sofortige Blick auf das Heimspiel am Sonntag, bei den Ludwigsburgern.

Das alles entscheidende Spiel 3 der best-of-three-Serie findet am Sonntag, um 16.00 Uhr in der Rundsporthalle statt. Unser NBBL-Team braucht die Unterstützung der Basketball-Fans unserer Region!

Eintritt:
3.- EURO Erwachsene
2.- EURO ermäßigt (Schüler, Studenten, Azubis)
1.- EURO für alle Mitglieder aus NBA-Partnervereinen