slogan
LigaLogo

Knights trennen sich von Obasi

20.09.2016

Die Basketballer der Kirchheim Knights und Aufbauspieler Prince Obasi gehen ab sofort getrennte Wege. Nach den Verpflichtungen von Jonathon Williams und Seth Hinrichs, entschlossen sich die Kirchheimer dazu, den Try-Out Vertrag von Obasi nicht zu verlängern. Somit sind die Personalplanungen für die Rittertruppe 2016-17 vorläufig abgeschlossen. „Wir mussten uns schweren Herzens dazu entscheiden, mit Prince nicht zu verlängern. Er ist ein vorbildlicher Profi und ein toller Typ, aber nachdem sich die Möglichkeit ergeben hatte Jonathon Williams unter Vertrag zu nehmen, mussten wir eine Entscheidung treffen, “ erklärt Trainer Michael Mai den Schritt.