Knights mit Verletzungssorgen

01.02.2013

Fotograf: Gerd Käser. Bislang von größeren Verletzungen verschont geblieben, traf es nun die Ritter. Jonathan Maier erlitt im Training eine Verletzung am Sprunggelenk und fällt auf unbestimmte Zeit aus. Zumindest ein Einsatz im Spiel gegen Cuxhaven ist aber ausgeschlossen. „Wir müssen abwarten wie schnell das Gelenk nun abschwillt. Ich hoffe so schnell wie möglich wieder spielen zu können.“ so Maier. Da es sich beim Centerspieler um einen der wenigen Deutschen im Team von Trainer Ignjatovic handelt, reagierten die Knights unverzüglich. Dank Mithilfe und Unterstützung von Kooperationspartner Neckar Riesen Ludwigsburg, wird beim Aufeinandertreffen mit Cuxhaven (Samstag 19.30 Uhr in der Sporthalle Stadtmitte) ein Nachwuchsspieler der Ludwigsburger den Platz von Maier einnehmen.


    Impressum · Datenschutz

    Knights mit Verletzungssorgen

    01.02.2013

    Fotograf: Gerd Käser. Bislang von größeren Verletzungen verschont geblieben, traf es nun die Ritter. Jonathan Maier erlitt im Training eine Verletzung am Sprunggelenk und fällt auf unbestimmte Zeit aus. Zumindest ein Einsatz im Spiel gegen Cuxhaven ist aber ausgeschlossen. „Wir müssen abwarten wie schnell das Gelenk nun abschwillt. Ich hoffe so schnell wie möglich wieder spielen zu können.“ so Maier. Da es sich beim Centerspieler um einen der wenigen Deutschen im Team von Trainer Ignjatovic handelt, reagierten die Knights unverzüglich. Dank Mithilfe und Unterstützung von Kooperationspartner Neckar Riesen Ludwigsburg, wird beim Aufeinandertreffen mit Cuxhaven (Samstag 19.30 Uhr in der Sporthalle Stadtmitte) ein Nachwuchsspieler der Ludwigsburger den Platz von Maier einnehmen.