Großkampftag in der Sporthalle Stadtmitte für JBBL/NBBL

Am kommenden Sonntag steht der nächste Heimspieltag für die Youngsters der Kirchheim Knights an. Die JBBL legt zunächst um 12:30 Uhr gegen die OrangeAcademy aus Ulm vor, ehe die NBBL um 15:00 Uhr gegen den USC Heidelberg folgt. Nach positivem Aufwärtstrend beider Mannschaften soll mit weiteren Siegen gegen die beiden Kontrahenten ein Ausrufezeichen gesetzt werden. Nach ihren „verrückten“ Erfahrungen im Hinspiel auf dem OrangeCampus in Ulm, versuchen die U16-Basketballer das Spiel nun ausgeglichener zu gestalten und diesmal den Sieg einzufahren.

->Nachricht öffnen

Jetzt bewerben: Volksbank Challenge

Ihr seid ein Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung im Sozialen Bereich? Ihr wollt 500 EUR gewinnen? Dann haben wir etwas für euch!   Endlich geht es wieder los mit der bekannten Volksbank Challenge bei deinen Knights. An den ausgewählten Heimspieltagen Februar März April April tretet ihr als Team gegen die Volksbank Mittlerer Neckar in folgender Challenge an: Ihr müsst mit mehr als 50 Personen zum Spiel kommen und schon gehört Euch der Scheck über 500 EUR.

->Nachricht öffnen

Ritter treffen auf wiedererstarktes Top Team

Am kommenden Samstag treffen die Zweitligabasketballer der Kirchheim Knights auf den Aufstiegskandidaten Science City Jena. Die jedes Jahr zum Favoritenkreis gehörenden Jenaer durchlebten in den vergangenen Wochen schwierige Phasen, doch ein Erfolg am vergangenen Spieltag ,sowie eine womöglich entscheidende Nachverpflichtung, verschieben die Favoritenrolle für das Duell unter der Teck.

->Nachricht öffnen

Erster Schritt in Richtung Klassenerhalt für die NBBL

Während die U16-Mannschaft in der Jugend-Basketball-Bundesliga aufgrund der Spielabsage des FC Bayern München spielfrei hatte, reisten die älteren Ritter für das erste Spiel der Abstiegsrunde in der Nachwuchs-Basketball Bundesliga (U19, NBBL) am vergangenen Sonntag nach Bonn, um gegen das Team Bonn/Rhöndorf in die Playdowns zu starten. Ein wichtiges Spiel, insofern es in den Playdowns nun um den sportlichen Klassenerhalt und damit um die Teilnahme an der kommenden NBBL-Saison geht.

->Nachricht öffnen

Niederlage beim Tabellenführer

Zum 19. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ging es für Kirchheims Korbjäger zum Tabellenführer nach Vechta. Nach deutlichem Rückstand in der ersten Halbzeit, mussten sich die Ritter letztlich mit 86:75 geschlagen geben. In der Tabelle bleiben die Teckstädter an den Playoff Platzierungen dran.   Knights Head Coach Igor Perovic konnte auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.

->Nachricht öffnen

 

 

 

Unsere Partner

GAMETIME

Nächstes Heimspiel:

04.02.2023 um 19.00 Uhr gegen Medipolis SC Jena

 

TABELLENSITUATION

Platz
Team
Games
Pkt.
9. 
RÖMERSTROM Gladiators Trier
20 
20 
10 
10 
10. 
VfL Kirchheim Knights
19 
18 
10 
11. 
Uni Baskets Paderborn
19 
18 
10 

Zur Gesamttabelle

 
 

Impressum · Datenschutz

Großkampftag in der Sporthalle Stadtmitte für JBBL/NBBL

Am kommenden Sonntag steht der nächste Heimspieltag für die Youngsters der Kirchheim Knights an. Die JBBL legt zunächst um 12:30 Uhr gegen die OrangeAcademy aus Ulm vor, ehe die NBBL um 15:00 Uhr gegen den USC Heidelberg folgt. Nach positivem Aufwärtstrend beider Mannschaften soll mit weiteren Siegen gegen die beiden Kontrahenten ein Ausrufezeichen gesetzt werden. Nach ihren „verrückten“ Erfahrungen im Hinspiel auf dem OrangeCampus in Ulm, versuchen die U16-Basketballer das Spiel nun ausgeglichener zu gestalten und diesmal den Sieg einzufahren.

->Nachricht öffnen

Jetzt bewerben: Volksbank Challenge

Ihr seid ein Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung im Sozialen Bereich? Ihr wollt 500 EUR gewinnen? Dann haben wir etwas für euch!   Endlich geht es wieder los mit der bekannten Volksbank Challenge bei deinen Knights. An den ausgewählten Heimspieltagen Februar März April April tretet ihr als Team gegen die Volksbank Mittlerer Neckar in folgender Challenge an: Ihr müsst mit mehr als 50 Personen zum Spiel kommen und schon gehört Euch der Scheck über 500 EUR.

->Nachricht öffnen

Ritter treffen auf wiedererstarktes Top Team

Am kommenden Samstag treffen die Zweitligabasketballer der Kirchheim Knights auf den Aufstiegskandidaten Science City Jena. Die jedes Jahr zum Favoritenkreis gehörenden Jenaer durchlebten in den vergangenen Wochen schwierige Phasen, doch ein Erfolg am vergangenen Spieltag ,sowie eine womöglich entscheidende Nachverpflichtung, verschieben die Favoritenrolle für das Duell unter der Teck.

->Nachricht öffnen

Erster Schritt in Richtung Klassenerhalt für die NBBL

Während die U16-Mannschaft in der Jugend-Basketball-Bundesliga aufgrund der Spielabsage des FC Bayern München spielfrei hatte, reisten die älteren Ritter für das erste Spiel der Abstiegsrunde in der Nachwuchs-Basketball Bundesliga (U19, NBBL) am vergangenen Sonntag nach Bonn, um gegen das Team Bonn/Rhöndorf in die Playdowns zu starten. Ein wichtiges Spiel, insofern es in den Playdowns nun um den sportlichen Klassenerhalt und damit um die Teilnahme an der kommenden NBBL-Saison geht.

->Nachricht öffnen

Niederlage beim Tabellenführer

Zum 19. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ging es für Kirchheims Korbjäger zum Tabellenführer nach Vechta. Nach deutlichem Rückstand in der ersten Halbzeit, mussten sich die Ritter letztlich mit 86:75 geschlagen geben. In der Tabelle bleiben die Teckstädter an den Playoff Platzierungen dran.   Knights Head Coach Igor Perovic konnte auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.

->Nachricht öffnen

 

 

 

Unsere Partner

GAMETIME

Nächstes Heimspiel:

04.02.2023 um 19.00 Uhr gegen Medipolis SC Jena

 

TABELLENSITUATION

Platz
Team
Games
Pkt.
9. 
RÖMERSTROM Gladiators Trier
20 
20 
10 
10 
10. 
VfL Kirchheim Knights
19 
18 
10 
11. 
Uni Baskets Paderborn
19 
18 
10 

Zur Gesamttabelle